2. Social Hackathon - Digitalize IntegrA Lahr

Du hast Lust auf Programmieren für den guten Zweck? Du möchtest Code-Affine aus Lahr kennenlernen? Du bist zwischen 14 und 24 Jahren alt? Dann melde dich zum SOCIAL HACKATHON an!

Die IntegrA Lahr gemeinnützige GmbH wurde 2010 zur Durchführung von Integrationsprojekten für Menschen mit Behinderung gegründet. Doch wie alle Unternehmen muss sich die Einrichtung dem Wandel der Digitalisierung stellen. Am 06. Oktober 2018 könnt ihr der IntegrA dabei helfen mit kreativen Ideen diesen Wandel zu vollziehen!

Group 1 - Anfänger: [10:00 bis 14:00 Uhr; ab 14 Jahren]. Für Programmier-Neulinge bieten wir einen Workshop zum Programmieren lernen mit der senseBox an. Die senseBox ist ein Baukastensystem mit Mikrocontroller, welcher über die grafische Programmieroberfläche Blockly programmiert wird. Anschließend werden kleine Messkampagnen rund um die IntegrA durchgeführt. Natürlich sind bei uns auch Teilnehmer mit Behinderung herzlich willkommen.
Die Anmeldung ist kostenlos, für Verpflegung wird gesorgt.


Group 2 - Fortgeschrittene: [10:00 bis 22:00 Uhr; ab 18 Jahren]. Diejenigen die schon die Grundlagen des Programmierens verinnerlicht haben, können in Kleingruppen ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Ziel ist es Ideen und Anwendungen für das soziale Unternehmen IntegrA Lahr zu generieren. Am Ende der Veranstaltung werden die Ergebnisse verglichen und dem Unternehmen vorgestellt. Bring your own Laptop, für Verpflegung wird gesorgt


Anmeldung bitte unter der E-Mail Adresse: grants@integra-lahr.de

Summary:


Was? - SOCIAL HACKATHON - Digitalize IntegrA Lahr gGmbH
Wann? - 06.10.2018, 10 Uhr
Wo? - Breitmatten 36, 77933 Lahr (Kuhbach)
Was noch? - Für Verpflegung ist gesorgt!